Wandlung der Erde – Der Untersberg – Mysterien der Transformation

Der sagenhafte Untersberg, wie auch Mysterien darüber – zur Transformation der Erde

 

Um unsere Website für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

9783956522567_ml

Louis Trenkers bekannter Ausruf „Der Berg ruft!“ trifft wohl auf kein Gebirgsmassiv im deutschsprachigen Raum mehr zu als auf den sagenumwobenen Untersberg. Zwischen Berchtesgaden und dem Salzkammergut erhebt sich der Untersberg wie ein Monument aus vergangenen Zeiten und zieht seine Besucher in den Bann. Ein Bann, der bis heute ungebrochen ist, denn nicht umsonst zieht er Menschen aus der ganzen Welt an und er hat auch für jeden einzelnen eine persönliche Botschaft parat.

Komm mit auf eine Reise durch die Zeit und erlebe den „Berg der Götter“ ganz individuell, vielleicht hat er auch für Dich eine Botschaft.

Mit Beiträgen von Stan Wolf, Reinhard Habeck, Marcus E. Levski, Elisabeth Heiß, Werner Betz, Dr. Peter Kneissl und Mario Rank.

 

Isais Bund – Isaistempler – Herren vom Schwarzen Stein und der Untersberg

Nun auch im http://www.ancientmail.de Verlag erhältlich !

Transformation_2016_2026_ml

In diesem Buch wurden viele Weisheiten angesammelt von Heiligen, Schülern und Erfahrenen mit einer aktiven Kundalini (Heiliger Geist). Auch habe ich Ihnen viele Berichte einiger Isaistempler eingefügt und auch von einigen freien Therapeuten. Es geht weiter bis zu aktuellen Forschungen aus der Wissenschaft, Quantenphysik, etc. und eigenen Erfahrungen diverser Personen. Wir klären auf über ältere Mysterien aus dem Minus-Zeitalter (Eiserne Zeitalter) und dem aktuellen Plus-Zeitalter (Wassermann Zeitalter), auch über die Unterschiede mit den Zyklen und Energien. Oft werden in vielen Schriften noch die alten Mysterien erklärt, aber viele sind seit den 1980er Jahren nicht unbedingt mehr gültig. Dies bestätigen uns auch viele Heilige, Eingeweihte und Menschen mit einer eigener Kundalini Erfahrung seit den 1980er Jahren. Es hat sich vieles verändert und sollte daher neu angepasst werden. Dieses Buch beinhaltet viele Wahrheiten für den aktuellen Wandel bis 2026 und gute Tipps, aber bitte nie vergessen, jeder trägt seine eigene Wahrheit in sich selber! Dieses Buch dient nur als ein Spiegel für vieles, was gerade im Wandel wäre von 2016 – 2026. Die Isaistempler sind keine Loge mehr, auch keine Sekte, wir möchten den Menschen zeigen, dass wir keine Loge unbedingt mehr benötigen, denn Gott zeigt uns den Weg und keine Loge mehr unbedingt auf unseren Pfad. Wir sind natürlich eine freie Gesellschaft, auf non-dualer (Seins) Basis, erschaffen und agieren nicht als veraltete Loge oder als ein Magie-Zirkel. Wir benötigen diese älteren Erfahrungen nicht mehr für die aktuelle Transformation unbedingt.
Unser Ziel ist die Aufklärung der alten und neuen Mysterien und ihren Irrwegen. Wir benötigen nur Gott (Das Universum, Alles, was IST) und den inneren Weg (Seele) in uns selber, denn der Gral sind wir selber, wie auch die Erkenntnis zur Wahrheit, die wir in unserer Seele klar selbst finden können.

1394428_781126898617830_3989556945103081670_n

Im Netz kursieren ja einige Desinformationen über die Isais-Templer, es wird behauptet dass diese ehemaligen Logen kein richtiger Templerorden wäre, dann kommen manche mit der diffusen „NAZI-Schiene“. Weder waren die Isais Bünde, oder der Deutsch-Templerorden rassistische Vereine, geschweige denn – ein katholischer Templerorden.
Die Isaistempler haben sich schon immer mit den Veden beschäftigt, diese finden wir auch heute wieder, sehr stark im Hinduismus – auch im Buddhismus, oder im Ur-Christentum (damaliger Buddhismus, oder vedische Christen, Essener in Syrien). NAZI Ideologien waren noch nie Ziel der Isais Bünde. Viele Logen wurden damals unter „ZWANG“ gefangen gehalten, für die SS Geheimsektion unter Kammler. Viele Templerorden aus Deutschland und Österreich wollten niemals „Hitler“ unterstützen, aber manche mußten. Wir dürfen aber auch nicht vergessen, das viele später für die NASA tätig waren.

11017817_903384606392058_6320968916362079480_o
Der Isais Bund wurde später von der SS verfolgt und wurde auch verboten. Viele Mitglieder wurden verfolgt, das galt auch für die ehemalige Vril oHg. Hier mußten Forscher und Mitglieder unter Waffengewalt der SS – ihre Forschungen (Siehe Briefe von Maria O.) weiter betreiben. Wer sich nicht daran nicht hielt, der wurde sofort von der SS erschossen. Was viele auch nicht ahnen können, es gibt den katholischen Templerorden, es gibt deutsche und die Habsburger (Österreich – Kroatien – Ungarn https://de.wikipedia.org/wiki/Habsburg) – Templerorden, auch Nord-Italien Lombarden, wie auch Venedig – und Mailänder Templerorden – vom Isais Bund.
Deutsche Templerorden haben weniger etwas mit dem Templerorden von Jerusalem zu tun. Nach dem Verbot des „originalen“ Templerordens mussten viele Templer fliehen, die dann auch wieder neue Geheimorden gegründet haben. Deutsche und Habsburger Templerorden bewachten Artefakte der Götter, auch wurden am Untersberg diverse Artefakte bewacht – und dort später vergraben. Man nannte diese Geheimorden auch die Lila Ritterschaft der Isais, was aber auch gar nichts mit dem römisch – katholischen Templerorden zu tun hatte.

10471256_780183982045455_5694728707492103936_n
Die Geheimsektion der „Lila Ritter“ der Isais wurde von „DUNKLEN“ Logen verfolgt, viele „DUNKLE“ Herrscher waren verrückt nach Artefakten der Götter – man wollte seine Macht damit erweitern. Die Isaistempler sind daher keine „RASSISTEN“, wir halten uns auch aus der Politik heraus, bei uns gibt es auch Ausländer als Mitglieder, egal ob die aus Afrika kommen, oder aus Kanada, oder aus Italien. Genausowenig hat radikales Gedankengut bei uns zu suchen, egal ob links oder rechts. Wir sollten endlich mal in unser „INNERES“ schauen, sonst wird diese Welt weiterhin vom EGO-Wahn regiert – von Satan.

1654024_778700022193851_7156552645920376839_n
Wir sollten erst unsere Seele von allem „Karma“ befreien , unseren eigenen inneren Weg betrachten. Erst bei uns selber anfangen, nicht bei anderen die Probleme suchen! – Es bringt uns nichts, wenn wir gegen andere „Hetzen“ – oder Politiker verunglimpfen. Die brüllen wie die Affen, die sollen es erst mal besser machen als mancher Politiker. Wenn die Lobby mit dem Geldkoffer kommt, oder deine Familie bedroht – was machst Du dann?

Viele jammern über die aktuelle Weltlage. Wer hat denn ca. 450 Jahre Afrika versklavt und ausgebeutet? – Das fängt bei Spanien und Portugal an und geht weiter nach England, Belgien, Italien, Frankreich, Holland (auch die), Deutschland (Togo, Kamerun, usw.), USA, u.v.m. . Würden die Menschen das „Karma“ besser verstehen, dann würden wir endlich mal bei unserer eigenen Seele anfangen, uns zu heilen. Danach heilen wir das alte Gruppen Karma der Nationen.

12992307_1303537139673781_1180803003_n
Natürlich gefällt das keinem von uns, da kommen massig Afrikaner und die morden hier, plündern den Staat aus und vergewaltigen unsere Töchter. Aber bitte vergeßt nicht, ganz Afrika wurde über 450 Jahre lang gefoltert, mißbraucht, geschlagen, geopfert, ausgebeutet! – Das sehen leider viele gar nicht! – Heilung geht nur über die Liebe zum „NÄCHSTEN“, so ist das halt leider mal. Kalte Herzen überall, aber an sich selber wollen viele nicht arbeiten. Charlie Chaplin hielt mal eine schöne Rede darüber, er hat es erkannt. Und was ist mit uns allen? – Erkennen wir es endlich mal?

Templer-Isais-2013-2

Unser schönes Deutschland wird nicht „Heilig“ wenn wir wieder Kriege anzetteln, oder andere umbringen! – Wann lernen wir das endlich? – Nie?
Satan ist stark , unser EGO-Wahn ist zu stark, mal sehen wann es die Welt endlich kapiert – dann gibt es auch keinen Weltschmerz mehr!

Jesus erwähnte, dass „Deutschland“ (Deus) ein heiliges Land wird. Aber sicherlich nicht mit Gewalt, Krieg und Folter. Deutschland wird nur in Demut den Schatten lassen – in Liebe – und dann auch anderen Nationen helfen. Nur so kann unser schönes Land sich endlich von der karmischen Fessel des Gruppen Karma befreien! Deutschland hat die Fähigkeit, mit „Liebe“ anderen zu helfen, von mir aus sich auch aufzuopfern.

Irgendwann werden andere Nationen uns loslassen, unsere Länder wieder zurückgeben, auch werden die Horden von Einwanderern uns wieder verlassen.

Durch die Liebe zu unserer eigenen Nation werden die karmischen Fesseln gesprengt, wann fangen wir damit endlich an? Jesus erwähnte dies, es wird auch irgendwann passieren, ein Land der Liebe zu werden. Wir werden gefeiert und geliebt auf der ganzen Welt! – Es wird kommen, auch wenn sich die Schatten noch stark zeigen ……

Sprengt endlich die Ketten der alten Vorstellungen !

Heilig Deutschland ! Heilig Maria , segne unser Land !

Isais ebnet den Weg ……………. Der Liebe ….. wir sind alle „EINS“ !

Weitere Bücher im Ancient Mail Verlag

Verlag Werner Betz

 

Das_verlorene_Wissen_Deiner_Seele_ml

Was der Vatikan verschweigt ! – Link zum Shop !

 

37612816_198052411052247_2222039834967408640_n (1)

Quellen: Ancient Mail Verlag, Elisabeth Heiss, Isaistempler Projekt

Bilder: (C) Ancient Mail Verlag, Elisabeth Heiss, Markus Schmidt, Joelle Meissner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s